9500 Euro überwiesen

Dank vieler Privatspenden und dem spielhaus Nollingen, sowie den Mitgliedsbeiträgen in Höhe von 3517 Euro konnten wir am 22.05.2017 9500 Euro an Choice for Life überweisen.

 

Das Geld wurde vor Ort schon dringend erwartet, denn Schulgebühren mussten bezahlt werden.Nach dem Tod von Aurelia Kubondo, musste sich CFL organisatorisch neu aufstellen, dazu gehörte auch die Bankverbindung und die Registrierung. so kam es zu einer Verzögerten Überweisung.

 

Wir sind froh, dass die organsiatorischen Probleme behoben werden konnten und das Geld nun gut angekommen ist und  danken allen Spendern und Spenderinnen!

 

Lesen Sie HIER, wie Ihre Spenden verwendet werden